Heute waren wir in Arnhem. Der Aufenthalt war wieder von morgens bis Nachmittags. Die Stadtführung haben wir uns gespart und haben die Stadt selber ein bisschen erkundet. Am Markt haben wir uns in ein Café gesetzt und etwas getrunken. Später kamen noch Sarahs Mutter und Corinna dazu und wir sind – wie immer – noch shoppen gegangen. Hier gibt’s einiges an Streetart zu sehen, sehr toll. Nachmittags haben wir abgelegt und es ging zurück nach Köln.

Als Abschluss gab es noch das Captain’s Dinner, bei dem noch mal die ganze Crew verabschiedet wurde und danach noch den Auftritt eines Sängers. Morgen früh legen wir in Köln an und dann geht es mit dem ICE zurück nach Nürnberg.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.