Wer sind wir?
Martin und Ramona
Martin ist seit 2013 mit dem Reisefieber infiziert. Da es nicht viele Informationen über die Transsibirische Eisenbahn gab, fing er an darüber zu bloggen. Jetzt will er den Rest der Welt auch noch sehen. Unterwegs mit Franziska und seit neuestem seiner Mutter, die auch hier schreibt.
Martin bei Google Plus Martin bei Facebook Martins Bilder bei Panoramio Schreibe mir eine E-Mail
Route wird berechnet | Ramona
2
archive,author,author-ramona,author-2,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-9.1.3
Ramona 18. Aug.
Monkey Trail ohne Affen

Heute genießen wir einfach bis Mittag unser Hostel, den Pool und das süße Nichtstun. Doch lange halte ich das nicht aus also auf zur Bucht an den Pai Plong Beach über den sogenannten Monkey Trail. Es ist ein schöner etwas steiler Weg über Treppen entlang...

Ramona 15. Aug.
Botanischer Garten und Menara Tower

Heute mal ohne Martin und Sarah suchen wir den Starbucks von gestern. Hmm .. komisch er war doch gleich um die Ecke. Im Wald der gigantisch anmutenden Hochhäuser finden wir ihn nicht. Dafür aber einen anderen und da können wir sogar draußen frühstücken. Schon hüllt...

Ramona 12. Aug.
Auf nach Kuala Lumpur

Kurzer Hand eine Planänderung und wir landen in Kuala Lumpur. Saigon haben wir nun ausgelassen da der Flug über Malaysia einfach preiswerter war. Wir landen 19:30 Uhr und es ist schon dunkel. Zu unserem Hotel BigM fahren wir ca. 40 Minuten. Es liegt gleich an...

Ramona 10. Aug.
Ein Tag am Stadtrand von Da Nang

Abends angekommen sind wir nur noch etwas essen gegangen und am Strand entlang gelaufen. Am Ufer die großen hell und grellbunt beleuchteten Hotelbunker. Auch die Bäume und Straßenränder sind hier mit bunten Lampions und glitzernden Lämpchen verziert. Frei nach dem Motto Hauptsache es blinkert schön. Frühstück...

Ramona 06. Aug.
Mit dem Bus nach Halong Bay

7:00 Uhr klingelt der Wecker, schnell ein leckeres Omlet zum Frühstück. 8:30 Uhr werden wir von der Aprikot Company abgeholt. Nun geht es ca. 3h mit dem Bus in den Norden zur Halong Bucht. Wir fahren über die vielen Flüsse raus aus der Millionenstadt. Die feuchte,...

Ramona 05. Aug.
6 Uhr morgens in Hanoi

Jeden Morgen wird einfach mal die große Hauptstraße rund um den Hoan-Kiem -See gesperrt um Thai Chi zu machen. Ob alt oder jung überall tummeln sich die Menschen, spielen Federball und führen ihre morgendlichen Übungen aus. Allein oder in Gruppen, mit und ohne Musik. Die...