Wer sind wir?
Martin und Ramona
Martin ist seit 2013 mit dem Reisefieber infiziert. Da es nicht viele Informationen über die Transsibirische Eisenbahn gab, fing er an darüber zu bloggen. Jetzt will er den Rest der Welt auch noch sehen. Unterwegs mit Franziska und seit neuestem seiner Mutter, die auch hier schreibt.
Martin bei Google Plus Martin bei Facebook Martins Bilder bei Panoramio Schreibe mir eine E-Mail
Route wird berechnet | Die letzte Busfahrt nach Panama City
18132
post-template-default,single,single-post,postid-18132,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-9.1.3

18. Aug 2016 Die letzte Busfahrt nach Panama City

IMG_20160818_065144Heute traten wir unsere letzte große Busfahrt für diese Reise an. Heute mit weniger umsteigen als bei der Hinfahrt.

Wir nahmen den ersten Bus nach Las Tablas, dort stiegen wir um in den Bus nach Panama City. Angekommen dort sind wir im Terminal Albrook.

Von dort mussten wir nach Casco Viejo in Luna’s Hostel. Angeblich fährt da aber kein Bus hin, deswegen mussten wir ein Taxi nehmen. Das hat uns 4 USD pro Person gekostet.

Luna’s Castle ist ein Party-Hostel mit angeschlossener Bar und Pancace-Frühstück inklusive. Wir haben den Schlafsaal mit Meerblick für 15 USD.

Abends waren wir Pizza essen und dann sind wir ins Bett gefallen.

Nächster Beitrag: Die Straßen von Panama
Vorheriger Beitrag: Gutes Hostel und nichts tun
1Kommentar
  • ramona
    Posted at 12:12h, 24 August

    Party-Hostel … na ich bin gespannt auf die nächsten Tage :-)