Kostenaufstellung

für meine Reise nach Süd-Ost-Asien 2014.

Flüge
MUC – (OSL) – BKK 389 Euro
BKK – KRA 67 Euro
SIN – BKK 80 Euro
BKK – (DEL) – FRA 366 Euro

In allen Ländern gibt es Visa On Arrival (Einreise nur mit dem Reisepass), welche keine Kosten verursacht haben.

Hostels
Bangkok (3 Nächte/Born Free Hostel) 18 Euro
Krabi (5 Nächte/Glur Hostel) 40 Euro
Langkawi (2 Nächte/Zackry Guesthouse) 12 Euro
George Town (3 Nächte/Cocoa Mews) 16 Euro
Kuala Lumpur (4 Nächte/Reggae Mansion) 47 Euro
Melaca (2 Nächte/Troka Prewar Residence) 9 Euro
Singapur (3 Nächte/Rucksack Inn) 36 Euro
Bangkok (4 Nächte/Born Free Hostel) 24 Euro

Die Hostels buche ich via Hostelworld oder HostelBookers. Ein Vergleich lohnt sich meistens!

Sonstige Kosten
SIM-Karte Thailand (2x) 15 Euro
SIM-Karte Malaysia 6 Euro
SIM-Karte Singapur 9 Euro
Bus Krabi Flughafen – Ao Nang 4 Euro
Bus (A/C Van) Ao Nang – Satun 23 Euro
Fähre Satun – Langkawi 16 Euro
Bus (Coach) Penang – KL 10 Euro
Bus (Coach) KL – Melaka 30 Euro
Bus (Coach) Melaka – Singapur 60 Euro
Cable Car zur Skybridge Langkawi 7 Euro
Melaka River Cruise 7 Euro
Tempel Wat Pho (Reclining Buddha) Bangkok 2 Euro
Grand Palace Tempel Bangkok 12 Euro

Hier sind alle Kosten aufgelistet, die ich nachvollziehen konnte. Eine Menge Geld ist für die Garküchen/Streetfood und Essen insgesamt ausgegeben worden. Dazu noch öffentliche Verkehrsmittel in allen Städten und ein bisschen für Shopping.

Gesamtpreis
1305 Euro

Wie schon oben beschrieben sind in den 1305 Euro nur die Kosten, welche ich nachvollziehen konnte berechnet. Insgesamt habe ich für die vier Wochen ca. 2000 Euro ausgegeben. Das entspricht einer Verzehrpauschale von 39 Euro/Tag (ohne Flüge) oder 72 Euro (mit Flügen)