Wer sind wir?
Martin und Ramona
Martin ist seit 2013 mit dem Reisefieber infiziert. Da es nicht viele Informationen über die Transsibirische Eisenbahn gab, fing er an darüber zu bloggen. Jetzt will er den Rest der Welt auch noch sehen. Unterwegs mit Franziska und seit neuestem seiner Mutter, die auch hier schreibt.
Martin bei Google Plus Martin bei Facebook Martins Bilder bei Panoramio Schreibe mir eine E-Mail
Route wird berechnet | mit vieeeeel Fernweh!
17239
home,paged,page-template,page-template-blog-masonry-full-width-date-in-image,page-template-blog-masonry-full-width-date-in-image-php,page,page-id-17239,paged-4,page-paged-4,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-9.1.3
Ramona 31. Jul.
Geschafft – wir sitzen im Flieger

Ziemlich holprig beginnt unsre Reise nach Bangkok mit einer Vollsperrung auf der A9 Richtung München und wir mitten drin. Na prima, eine Stunde standby. Wir kommen zwar knapp aber doch noch am Flughafen an. Der gleicht allerdings einem Bienenschwarm und auch hier heißt es Geduld...

martin 25. Aug.
Toronto, Canada

Unfreiwillig in Toronto gestrandet, hatte ich den ganzen Tag bis ca. 18 Uhr, um mir Toronto anzusehen. Untergekommen bin ich im Crown Plaza; bekommen hatte ich ein Einzelzimmer mit King-Size-Bed. Geil. Es ist auf jedenfall sehr ungewohnt, nach zwei Monaten im Dorm, mal wieder alleine...

martin 24. Aug.
Oh wie schön war Panama

und Costa Rica und Nicaragua und Honduras und Guatemala und Belize und Mexiko. :-) Aber der Urlaub geht mit einem Abenteuer zu Ende. Wir sind mit einem Uber zum Flughafen gefahren. Franzi hat eingecheckt, Sie fliegt 12 Uhr los, ich fliege 15 Uhr los. Mein Flugplan...

martin 23. Aug.
Urlaub vor dem Heimweg

Heute habe ich den ganzen Tag hier an der Seite geschrieben, während in ich der Hängematte saß. Abends bin ich noch Ingress spielen gegangen und habe mir so Casco Viejo ein bisschen angesehen. Sehr nett hier und ganz viel Street-Art. Abends sind wir noch mal...

martin 22. Aug.
Panama-Kanal (Miraflores Locks)

Spät aufgestanden und nach den Pancakes haben wir uns einen Uber gerufen und sind zu den Miraflores Locks gefahren. Johannes, den wir gestern kennengelernt haben, begleitet uns. Rechtzeitig, als wir ins Auto gestiegen sind, fing es an, zu regnen. Aber so richtig. Macht aber nichts, das...

martin 21. Aug.
Ancon Hill

Zum Frühstück gibt es hier immer das gleiche: Man kann sich Pancakes machen, es gibt Ahornsirup und Bananen dazu. In meinen Augen sind Pancakes ja völlig überbewertet, aber sie schmecken schon. Heute ging es zum Ancon Hill. Das ist so ein Hügel, auf dem man...

martin 20. Aug.
Albrook Mall

Heute sind wir in die Albrook Mall gefahren. Alter Falter, die Malls in Kuala Lumpur oder Bangkok sind klein dagegen. Hier kann man sich problemlos mehrere Tage aufhalten. Die Gebäudeteile sind auch nicht nummeriert, sondern nach Tieren aufgeteilt. Man geht also in den Elefanten-Eingang rein...

martin 19. Aug.
Die Straßen von Panama

Der Sonnenaufgang und der Ausblick hier im Zimmer sind super! Heute sind wir mal losgelaufen und sind ein bisschen durch die Aveninda Central gelaufen. Dort reihen sich kleine und große Geschäfte nebeneinander. Von Schuhen über Gemüse bis Kopfhörern lässt sich dort vieles kaufen. Meine Kopfhörer...

martin 18. Aug.
Die letzte Busfahrt nach Panama City

Heute traten wir unsere letzte große Busfahrt für diese Reise an. Heute mit weniger umsteigen als bei der Hinfahrt. Wir nahmen den ersten Bus nach Las Tablas, dort stiegen wir um in den Bus nach Panama City. Angekommen dort sind wir im Terminal Albrook. Von dort...