Wer sind wir?
Martin und Ramona
Martin ist seit 2013 mit dem Reisefieber infiziert. Da es nicht viele Informationen über die Transsibirische Eisenbahn gab, fing er an darüber zu bloggen. Jetzt will er den Rest der Welt auch noch sehen. Unterwegs mit Franziska und seit neuestem seiner Mutter, die auch hier schreibt.
Martin bei Google Plus Martin bei Facebook Martins Bilder bei Panoramio Schreibe mir eine E-Mail
Route wird berechnet | mit vieeeeel Fernweh!
17239
home,paged,page-template,page-template-blog-masonry-full-width-date-in-image,page-template-blog-masonry-full-width-date-in-image-php,page,page-id-17239,paged-6,page-paged-6,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-9.1.3
martin 06. Aug.
Schnorcheln und Sonnenbrand

Susi und Johannes sind heute gegangen, da die beiden aber den gleichen Weg wie wir haben, werden wir uns (diesmal geplant) in Panama auf Bocas del Toro wiedersehen. Franzi und ich sind zum Bäcker gegangen, um zu frühstücken. Ein Kaffee und eine Kleinigkeit zu essen gab...

martin 05. Aug.
Faultier, Kiffer und Uno

Heute war wieder ein Tag des nichts-tuns für mich. Die anderen sind an einen Strand gegangen. Mir war der Sand von gestern genug. Und einen kleinen Sonnenbrand habe ich auch. Nachmittags waren wir kurz in der Stadt und einkaufen. Für Franzi und mich gibt es heute...

martin 04. Aug.
Is this the Strand of Manzanillo

Franzi hat heute Frühstück geholt, weil sie früher als ich wach war. Kaffee und ein Schinken-Käse Croissant gab es. Heute fahren wir mal zum Strand nach Manzanillo. Da fährt der Linienbus für 600 CRC pro Person hin. Die Fahrt dauerte ca. 20 Minuten. Am Strand selber...

martin 03. Aug.
Wäsche waschen

Nach dem aufstehen sind wir erst mal einkaufen gegangen und haben uns Puerto Viejo ein bisschen angesehen. In einer kleinen Bäckerei gab es Muffins. Einen Vanille-Schoko-Muffin für 1000 CRC habe ich mir gegönnt. Das war wie Marmorkuchen in Muffin-Form. Geil! Und Kaffe gab es auch,...

martin 02. Aug.
Puerto Viejo de Talamanca

Früh aufstehen war angesagt, das erste Boot sollte gegen 6:30 Uhr fahren. Sagte Franzi gestern. Überprüfen brauchen wir das nicht. Ok. Also überprüfen wäre gut gewesen, das erste Boot fuhr 5:30 Uhr und das nächste 8:30 Uhr. Da wir 6 Uhr hier sind, haben wir...

martin 01. Aug.
Hey jetzt kommen die Hero Turtles

Da alle noch am schlafen waren, habe ich mich fertig gemacht und bin alleine auf die Suche nach einem Kaffee gegangen. Nach ein bisschen ansehen der Stadt wurde ich ich am Haupt-Platz in Tortuguero fündig. Da gab es - wie immer - Omelette und Kaffe....

martin 31. Jul.
Auf zu den Schildkröten

Heute hatten wir wieder eine Tagesreise vor uns. Wir haben den ersten Bus von Monteverde nach San José um 6:30 Uhr genommen. Gegen 11 Uhr waren wir in San José, dort mussten wir das Busterminal wechseln, weil es nicht ein Terminal gibt, sondern viele in...

martin 30. Jul.
Katzen und hohle Bäume

Nach dem gestrigen weggehen war der heutige Tag dafür da, unseren Kater auszukurieren. Also taten wir den Tag über nicht wirklich etwas. Apropos Katze, die haben hier eine kleine Baby-Katze, die ganz schüchtern ist. Aber sie lässt sich mit Schinken füttern. hihi. Kaffee trinken waren wir...

martin 29. Jul.
Geburtstagsfeier und Geselligkeit

Nach der heißen Dusche und ein bisschen aufwärmen waren wir erst mal etwas essen. Die ganze Action hier macht doch hungrig. Als wir wiederkamen, war im Hostel schon einiges los, einer der Österreicher hatte Geburtstag und so fanden sich alle in der Küche und im...

martin 29. Jul.
Canopy und Extreme Swing

Frühstück wurde uns von der Putzfrau gemacht, die dort war. Lecker: Gallopinto mit Ei und Brot. Bevor es zum Ziplining losging, suchten wir mit Johannes und seiner Schwester noch einen Baum, der echt toll aussah, die Wurzeln waren quer gewachsen. Dazu musste man von der...