Wer sind wir?
Martin und Ramona
Martin ist seit 2013 mit dem Reisefieber infiziert. Da es nicht viele Informationen über die Transsibirische Eisenbahn gab, fing er an darüber zu bloggen. Jetzt will er den Rest der Welt auch noch sehen. Unterwegs mit Franziska und seit neuestem seiner Mutter, die auch hier schreibt.
Martin bei Google Plus Martin bei Facebook Martins Bilder bei Panoramio Schreibe mir eine E-Mail
Route wird berechnet | Reiseziele
310
page-template-default,page,page-id-310,page-parent,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-9.1.3

Hier war ich schon:

  • August 2017: Asien (Thailand, Vietnam, Malaysia)
  • Juni 2017: Budapest
  • Februar 2017: Malta
  • Juli+August 2016: Zentralamerika (Mexiko, Belize, Guatemala, Honduras, Nicaragua, Costa Rica, Panama, Kanada)
  • August 2015: Balkan (Mazedonien, Albanien, Montenegro, Bosnien und Herzegowina)
  • April 2015: Barcelona (Spanien)
  • August 2014: Süd-Ost-Asien (Thailand, Malaysia, Singapur)
  • Juni 2014: Belgrad (Serbien)
  • Juli/August 2013: Transsibirische Eisenbahn (Russland, Mongolei)

 

 

 


Uganda und Ruanda


Georgien. Entweder mit Abchasien oder über das Kazbegi-Gebirge nach Russland nach Rostow-am-Don.


Was ich 2016 leider nicht geschafft habe: Panama City über Puerto Obaldía und La Miel nach Kolumbien


Von Moskau über St. Petersburg, Petrosadowsk und Kandalashka nach Murmansk:


Malaysia (Kuala Lumpur <3), die Insel Tioman und Indonesien


Etwas ungewöhnlich, aber seit neuestem steht der Iran auf meiner Reise-Liste:

iran


Süd-Amerika, warscheinlich aber auf zwei Touren:

suedamerika


Ein paar Inseln finde ich auch noch interessant.

Die Falkland- und die Südlichen Sandwichinseln:

falklands


Svalbard/Spitzbergen:

svalbard


Nord-Schottland und die Faröer-Inseln

schottland